Home / Wissen

Wissen

Wissen

Grübeleien und Ärger rauben den Schlaf

„Guten Morgen liebe Sorgen, seid ihr auch schon alle da!“ – sang 1987 Jürgen von Lippe. Dass sich die Worte des einstmalig ironisch gemeinten Liedes 20 Jahre später bewahrheiten, hätte niemand angenommen. Doch sind diese für viele Menschen heute Alltag. Es ist bewiesen, dass gestresste Menschen schlechter schlafen. Allerdings sollte …

Read More »

Psychotherapie: Wann ist sie sinnvoll und wann überflüssig?

Viele Menschen werden belächelt, wenn sie in ihrem Umfeld erzählen, dass sie sich in psychotherapeutischer Behandlung befinden. Oftmals werden die Patienten auch als krank abgestempelt. Um eine Psychotherapie in Anspruch zu nehmen, muss jedoch niemand ernsthaft erkrankt sein. Häufig sind es die hohen Leistungsanforderungen des Alltags, die für ein seelisches …

Read More »

Der Meniskus muss eine Menge aushalten – manchmal zu viel

Wenn man vom Meniskus redet, sind eigentlich mehrere gemeint: Zwei in jedem Knie hat der Mensch. Jeweils ein Innen- und ein Außenmeniskus gleichen die unregelmäßigen Knochenflächen unseres komplexesten Gelenks aus, fangen Stöße ab und schützen vor Verschleiß. Doch durch die hohe Beanspruchung sind die wichtigen Knorpelscheiben auch besonders verletzungsanfällig. Manchmal …

Read More »

8 Tipps gegen Arbeitsstress

In heutigen Alltag ist wohl die meist geäußerte Klage, dass der Stress am Arbeitsplatz zu hoch ist und ebenso der Leistungsdruck. Pro Jahr ist die Anzahl der Fehltage aufgrund von psychischen Erkrankungen auf 60 Millionen angestiegen. Stress macht krank Wegen zu hoher Arbeitsbelastung gefährden viele Deutsche ihre Gesundheit und bereits …

Read More »