CBD 660x330 - CBD Blüten – so erkennst Du deren Qualität

CBD Blüten – so erkennst Du deren Qualität

Ob CBD-Blüten wirklich den gewünschten Genuss versprechen, hängt in hohem Maße von ihrer Qualität ab. Doch natürlich wirkt sich die Qualität der Blüten nicht nur auf ihren Geruch und Geschmack aus, sondern auch auf die gesundheitlichen Aspekte.

Erfahre mehr über CBD Blüten und wie ihre Qualität erkannt werden kann im folgenden Beitrag.

Das Aussehen der CBD Blüten

Der Preis der CBD Blüten richtet sich in der Regel nach ihrem Gewicht. Das bedeutet, dass der Preis generell höher ausfällt, wenn noch Stängel und Samen an den Blüten hängen. Auf diese Beilagen sollte aber möglichst verzichtet werden, da die Samen unter dem Einfluss von Hitze einen unangenehmen Geschmack und Geruch entwickeln.

Die Farben der CBD Blüten können äußerst vielfältig ausfallen, egal, ob grün, orange oder lila. Eine intensivere Färbung kann oft bei Blüten beobachtet werden, die im Freiland kultiviert wurden. Wachsen die Pflanzen dagegen in geschlossenen Räumen, sind die Farben der Blüten oft blasser. Die Qualität wird davon allerdings nicht beeinträchtigt.

Unterschiede könnend die CBD Blüten allerdings auch hinsichtlich ihrer Inhaltsstoffe aufweisen. Abhängig davon, unter welchen Temperaturen, Lichtbedingungen und in welcher Erde die Pflanzen aufgewachsen sind, sammeln sich in den Zellen höhere oder niedrigere Konzentrationen der Inhaltsstoffe an. Das gilt nicht nur bei den Cannabinoiden THC und CBD, sondern auch hinsichtlich der Aromastoffe.

Wichtig zu beachten ist daher, dass keine braunen Flecken an den Blüten zu finden sind und diese nicht gänzlich braun-grau verfärbt sind. Dies ist nämlich häufig ein Indiz für eine falsche Behandlung der Pflanzen.

Klebrige statt trockene Blüten bei Frankys Farm

Auf den Blüten befinden sich milchige Kristalle, deren klebrige Konsistenz an Harz erinnert. Sind die Blüten beim Auseinanderbrechen und Zerbröseln noch leicht klebrig und nicht zu trocken, zeugt dies von einer guten Qualität.

Zerfallen die CBD Blüten allerdings bei einer Berührung nahezu zu Staub, ist dies ein Indiz für eine minderwertige Qualität. Diese Blüten wurden zu schnell unter zu hohen Temperaturen getrocknet.

Der Duft

Wird die Verpackung geöffnet, steigt ein unverwechselbarer Duft auf. Idealerweise durchzieht diese intensive Duftnote den kompletten Raum. Ein starker Geruch ist nämlich ein weiterer Anhaltspunkt dafür, dass die Blüten eine hohe Qualität aufweisen. Dabei sind in der Regel Nuancen von Diesel, Früchten, Pinie und Citrus zu vernehmen. Viele Fans der CBD Blüten beschreiben ihren typischen Duft auch als erdig.

Falls ein solches intensives Dufterlebnis ausbleibt, könnte es an einer mangelnden Qualität liegen. Vielleicht sind die CBD Blüten schon zu alt oder haben durch eine falsche Lagerung gelitten. Falls der Geruch von Schimmel wahrgenommen wird, sind die Blüten keinesfalls zu verwenden. Einige Pflanzen werden schon im Zuge ihres Anbaus von Schimmelpilzen befallen, doch auch bei einer nicht korrekten Trocknung kann sich der Schimmel ausbreiten.

Die Dichte

Wenn das Lösen der Blüten von ihrem Stiel einfach gelingt und diese mithilfe der Finger unkompliziert zerkleinert werden können, spricht dies für eine gute Qualität. Beim Zusammendrücken sollten die Blüten ein wenig nachgeben.

Können sie allerdings zu einer Art Brei zerdrückt werden, spricht dies für eine unzureichende Trocknung. Darunter leidet natürlich die generelle Qualität der CBD Blüten.

Bei Online-Händlern wie Frankys Farm kann aber z.B. grundsätzlich von einer guten Qualität ausgegangen werden.

Hier nachlesen ...

Spermien 310x165 - Potenzmittel: Die medikamentöse Therapie für Erektionsstörungen

Potenzmittel: Die medikamentöse Therapie für Erektionsstörungen

Fällt das Gespräch auf die Therapie von Erektionsstörungen, dann fällt der erste Gedanke auf die …

Coronavirus 310x165 - Studie: Coronavirus und seine Symptome

Studie: Coronavirus und seine Symptome

Ende Januar wurden im Landkreis Starnberg bei München die ersten miteinander zusammenhängenden COVID-19-Fälle in Deutschland …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.