Home / Ernährung / Fit und schlank durch Sport

Fit und schlank durch Sport

Es ist eine bekannte Tatsache, dass Übergewicht ungesund ist und diverse gesundheitliche Beeinträchtigungen nach sich ziehen kann. Daher ist man heutzutage bemüht, sich fit und schlank zu erhalten. Der Sport bietet da tolle Möglichkeiten.

„In einem gesunden Körper wohnt ein gesunder Geist“

Diese Weisheit war schon im Altertum bekannt. Damals war die sportliche Ertüchtigung allerdings mehr vom militärischen Denken geprägt, der Freizeitsport, wie wir ihn heute kennen, nahm erst sehr viel später seinen Anfang. Denn erst als der moderne Mensch die schwere körperliche Arbeit mit der zumeist sitzenden Tätigkeit im Bürojob vertauschte, kam überhaupt die Notwendigkeit eines Ausgleichs ins Spiel. Nicht nur die sitzenden Tätigkeiten verlangen nach einem gesunden Ausgleich, sondern eigentlich alle Tätigkeiten, bei denen man sich nicht ausreichend bewegt, zum Beispiel das lange Stehen hinter dem Ladentisch. Dazu kommen unsere doch meist ungesunden Essgewohnheiten. Mit falscher Ernährung und Bewegungsmangel ist der Weg zum Übergewicht vorprogrammiert.

Radfahren – der gesunde Ausgleichssport

Wer etwas für seine Gesundheit und gegen das Übergewicht tun möchte, muss sich nun nicht gleich zum Leistungssportler entwickeln. Es gibt eine ganze Reihe von Breitensportarten, die auch für den ungeübten einen guten Einstieg in den Sport bieten, wie beispielsweise das sehr gesunde Schwimmen, das Walken oder das Radfahren. Dies alles sind sportliche Betätigungen, die eher Ausdauer anstelle von Höchstleistungen erfordern, und genau das ist es, was der bewegungsmüde Körper als Ausgleich braucht. Dazu kommt, dass man sich gerade beim Radfahren sehr gut mit Gleichgesinnten treffen kann, man kann tolle Radtouren machen und beim Sport auf noch jede Menge Spaß haben. Außerdem ist ein Fahrrad ein durchaus erschwingliches Sportgerät, unter fahrrad.de sind sehr attraktive Angebote zu finden.

Lecker Essen – aber richtig

Nicht nur das Was, sondern auch das Wie zählt beim Essen, und hier werden häufig Fehler gemacht, meistens aber auch wieder aus den Zwängen des Berufslebens geboren. Wer hat schon Zeit für 5 gesunde, kleine Mahlzeiten, die geruhsam zu sich genommen werden sollen? Daher muss man auch hier so gut es geht gegensteuern und wirklich ganz bewusst auf seine Ernährung achten, ein Apfel zwischendurch ist viel besser als ein Majo-Schinken-Sandwich. Ernährungsumstellung und Ausgleichssport führen langfristig zum gewünschten Erfolg!

Hier nachlesen ...

Fitnesstraining mit einem Personal Trainer

In Deutschland sind Personal Trainer im Bundesverband Personal Training (BPT) organisiert. Der Bundesverband Personal Training, …

EMS-Training bei Bodystreet – Standorte in der Schweiz

In einem früheren Artikel wurde über EMS-Training und die Fitnessstudios von Bodystreet berichtet. Bodystreet verfügt …